Skip to content Skip to sidebar Skip to footer

Hilfe für Mädchen und junge Frauen

Der Kreisverband Leverkusen des Deutschen Familienverbandes hat die Mädchen*beratungsstelle TOWANDA gegründet. Diese gibt es seitdem 01.12.2015 und richtet sich an Mädchen und junge Frauen bis 27 Jahre unabhängig von kulturellem Hintergrund, sexueller Orientierung oder religiöser Zugehörigkeit. Die Beratungstätigkeit wird ehrenamtlich durchgeführt.

Die Bürgerstiftung Leverkusen hat die Beratungsstelle mit einer Spende für die räumliche und technische Ausstattung des Beratungsraumes unterstützt.

Weitere Informationen zu TOWANDA erhalten Sie hier.

 Scheckübergabe an die Mädchen*beratungsstelle

Kommentar schreiben

*

code