Skip to content Skip to sidebar Skip to footer

EDV-Arbeitsplätze für den Sozialdienst katholischer Frauen

Der Sozialdienst katholischer Frauen bietet individuelle Beschäftigungsangebote für psychisch beeinträchtigte Menschen an. Dieses Angebot wurde mit finanzieller Unterstützung der Bürgerstiftung Leverkusen um insgesamt vier EDV-Arbeitsplätze erweitert. Dort könne erste Erfahrungen mit dem Computer und verschiedenen Programmen gesammelt, vorhanden Kenntnisse aufgefrischt und vertieft werden.

 

Foto v.l.n.r.:  Saskia Lagemann (Geschäftsführerin Bürgerstiftung Leverkusen), Kirsten Geroneit-Jepp (Geschäftsführerin SkF), Louisa Messerschmidt (Ergotherapeutin), Mechthild Alberts (Fachabteilungsleitung Menschen mit Behinderung)

Kommentar schreiben

*

code