Tanzprojekt: Dance for your rights – Forum Leverkusen

  • 19:30
  • Forum Leverkusen, Am Büchelter Hof 9, 51373 Leverkusen

13 Nationalitäten. Eine Gruppe. Ein Projekt: „Dance for your rights“

Tanz und Schauspiel als Integrationsweg

Mit Schülerinnen und Schülern aus Internationalen Klassen Leverkusener und Kölner Schulen sowie mit jungen Flüchtlingen aus nicht sicheren Herkunftsländern geben Suheyla Ferwer und ihr Tanztheater mit ihrem aktuellen Projekt jungen Menschen die Gelegenheit „im Scheinwerferlicht“ zu stehen.
Widmet sich die Kölner Choreografin Suheyla Ferwer ihrer Herzensangelegenheit, dann entsteht ein Bühnenprojekt, dessen Funke von den jungen Darstellerinnen und Darstellern zum Publikum überspringt. Die besondere Mischung aus Laien, semi- und professionellen Tänzerinnen und Tänzern zeigt, wie Integration spielend leicht gelingen kann.
  Sich unter Freunden sicher und wohl fühlen. Sich durch die verbindende Sprache des Tanzes über alle Schwierigkeiten hinweg der Freude an Bewegung hingeben. Unter der Schirmherrschaft von Dr. Dominik Meiering, Generalvikar des Erzbischofs von Köln präsentieren junge Menschen verschiedener Kulturkreise gemeinsam ein großes Bühnenstück.

 

Zum Stück:

  • Nach der traurigen Realität des Ankommens – eher Strandens nach einer beschwerlichen Flucht hält das Leben dennoch die nie versiegende Hoffnung bereit.
  • Intensiv bewegende Bilder, Essays, Tänze und Stimmen spiegeln Ängste sowie
  • Traumata und führen schließlich in Hoffnung, Akzeptanz und Willkommen.

 

> > Forum – Leverkusen
> > Fr., 3. Februar 2017, 19:30 Uhr
> > Tickets: Erw. €17.-, Erm. €9,30

 

Foto der Tanzgruppe: