News

Hier finden Sie immer die aktuellsten Nachrichten rund um die Bürgerstiftung Leverkusen.

Aufsitzen leicht gemacht – Reittherapie an der Hugo-Kückelhaus Schule

Kategorien: Bürgerstiftung

Für die Reittherapie der Hugo-Kückelhaus-Schule wurde eine geeignete Aufstiegshilfe für die sowohl geistig als auch körperlich zum Teil schwer beeinträchtigten Schülerinnen und Schüler benötigt und die Bürgerstiftung hat dies gerne unterstützt.

Die Kinder und Jugendlichen, die das selbständige Gehen noch üben, können nun über eine breite Treppe mit Hilfestellung oder Begleitung selbst auf das Pferd aufsteigen, ohne gehoben werden zu müssen. Die Anforderung des Gehens und des Treppe Steigens wird dabei nicht als Übungssituation erlebt, sondern dient aus Sicht des Schülers dem Zweck, auf das Pferd aufzusteigen und liefert durch die große Motivation, die von dem Pferd ausgeht, eine hohe Bereitschaft zur Mitarbeit und Anstrengung. Dank der Rampe kann nun auch Schülerinnen und Schülern, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind, das Reiten ermöglicht werden. Durch die Höhe des Podestes, müssen die Kinder nur noch aus dem Rollstuhl aufstehen, sich drehen und auf dem Pferd Platz nehmen.

Autor:Bürgerstiftung Leverkusen

One Response to "Aufsitzen leicht gemacht – Reittherapie an der Hugo-Kückelhaus Schule"

  1. Schumacher, Ingrid Erstellt am 18. März 2020 um 11:05

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    wir suchen für unsere Reittherapie eine Aufstiegshilfe und haben im Internet diese gesehen, die der Hugo-Kückelhaus Schule gestiftet wurde und auch bei uns sehr gut passen würde.
    Könnten Sie uns Informationen dazu mailen, welche Firma diese gebaut hat?
    Vielen Dank im Voraus und viele Grüße
    Ingrid Schumacher
    Tiergestützte Intervention
    Gut Kinderhaus

Schreibe einen Kommentar zu Schumacher, Ingrid Antworten abbrechen

*

code